Dienstag, 30. September 2014

Altes 90er Zeugs?

Endlich merkt man richtig was vom Herbst. Ich liebe dieses Wetter einfach und finde es irgendwie traurig ,dass es wieder etwas wärmer werden soll. Aber auch das geht wieder und dann kann ich mich wieder an dem kühlen Herbstwetter erfreuen.
Ich liebe übergroße Jeansjacken einfach und habe auch zwei in meinem Kleiderschrank hängen, die mir meine Mama mal gegeben hat. Da es etwas kälter war in letzter Zeit konnten die Jeansjacken auch mal ins Freie. Am liebsten trage ich sie in Kombination mit Rock/Shorts und Strumpfhose, so wie man bei diesem Outfit auch sehen kann.
Auch die Strupfhose mag ich irgendwie total. Die ist übrigens auch eine alte von meiner Mama ;).
Und wie ihr seht trage ich eine von diesen alten Tattooketten die vor ewiger Zeit mal jeder hatte. Ich hab das jetzt letztens mal auf irgendeinem Bild gesehen und zur ungefähr gleichen Zeit meine alte Kette wieder entdeckt und mich so entschlossen die auch mal wieder zu tragen, was ich jetzt auch irgendwie jeden Tag mache.
Die Fotos hat dieses mal meine kleine Schwester gemacht :).




Jacke-s.oliver
Top-h&m
Rock-h&m
Strumpfhose- vintage,von Mama
Schuhe-dr.martens
Kette-Koolkatkustom

Was haltet ihr von diesen alten Tattooketten? Könntet ihr euch vorstellen sowas wieder zu tragen oder findet ihr die schrecklich und kindisch? Und wie steht ihr zu Oversize Jeansjacken?
Lasst es mich in den Kommentaren wissen :).
Bis hoffentlich zum nächsten mal. ♥

Samstag, 27. September 2014

Amsterdam

Ich melde mich auch mal wieder zurück. Wie schon gesagt hatte ich in letzter Zeit viel Stress und auch einfach keine Motivation etwas zu bloggen.
Aber jetzt habe ich meine Motivation wieder und werde euch einfach mal ein paar Bilder aus Amsterdam zeigen. Ich bzw. wir waren dort auf Abschlussfahrt.

Amsterdam ist eine unglaublich schöne Stadt, es war teilweise nur echt hektisch.
Zuerst waren wir im Anne Frank Haus. Leider war es etwas voll aber auch echt interessant zu sehen wo Anne Frank sich damals versteckt hat. Falls einer von euch mal in Amsterdam ist solltet ihr da unbedingt mal rein gehen.
Danach sind wir einfach ein bisschen durch die Stadt gelaufen und dabei sind diese Bilder entstanden. Besonders die alten Häuser dort haben mich echt beeindruckt.








Leider konnte ich nicht alles auf Bildern festhalten da meine Augen die Helligkeit nicht gepackt haben und ich zwischenzeitlich kaum sehen konnte.

Ward ihr schon mal in Amsterdam? Wenn ja wie gefällt es auch da?

Montag, 15. September 2014

Sorry

In letzter Zeit bleibt irgendwie keine zeit für meinen Blog. Keine sorge das wird sich bald wieder ändern ;).
Hoffentlich bis bald ♡

Samstag, 30. August 2014

Autumn feeling

Ich bin wieder da. Die letzte Woche war für mich total stressig, weshalb ich nicht dazu gekommen bin etwas zu posten.
Ich hab das Gefühl es wird wieder Herbst und ich glaube ich bin fast die einzige Person die sich auf den Herbst (und Winter) freut. Endlich wird es draußen wieder kühler und drinnen dafür umso wärmer.  Bei uns regnet es im Moment auch ziemlich viel aber ich genieße den Regen und sitze mit einem Buch in der Hand am Fenster oder (wenn es nicht regnet) draußen :).
Hier noch ein paar Fotos aus der letzten Woche.

Sorry für die Bildgröße aber diese Bilder wurden mit meinem Handy gemacht. 

Dienstag, 19. August 2014

[Back to School3] Back to School Snacks

Heute gehts weiter mit dem letzten "Back to School" Teil. Und wie ihr sicherlich schon gesehen habt geht es um Essen. Undzwar um Essen welches man gut mit in die Schule nehmen kann. Es sind alles sehr einfache Sachen, aber das kann morgens auch echt von Vorteil sein.

 Snack 1
 Hier hab ich einfach meinen coolen Müsli Becher genommen und wie ihr hier leider nicht sehen könnt ist unter dem Müsli ein Fach für Milch. Dazu ein paar Stückchen Wassermelone.

Snack 2
 Hier habe ich einfach eine Art Sandwich Spieß gemacht (ich würde allerdings 2-3 von diesen Spießchen machen. Zu diesen Spießchen würde ich einen Apfel mitnehmen.

Snack 3
Bei diesem Snack habe ich einfach ein Kebab Brot (heißt das so? Stand auf jeden Fall so auf der Verpackung) aufgeschnitten und Salat,Kräuterquak und Zwiebeln rein gefüllt. Natürlich kann man da noch variieren. Bei diesem Snack habe ich mich als Nachtisch für einen Heidelbeer Joghurt entschieden.

Das wars dann auch mit meiner "Back to School" Reihe. Hier findet ihr nochmal alle "Back to School" Posts.
Allen die wie ich morgen wieder zur Schule müssen, wünsche ich einen ertragbaren ersten Schultag.

Sonntag, 17. August 2014

[Back to School2] 4+4 Back to School Outfit Inspiration

Heute geht es ein paar Minuten zu spät mir dem nächsten Teil meiner "Back to School" Reihe weiter. Ich habe vier Outfits in jeweils zwei Varianten. Außerdem habe ich versucht die Outfits möglichst verschieden zu gestalten. Da es bei uns im Moment nicht nach Sommer aussieht sind die Outfits ,bis auf eins, auch eher herbstlich.

Outfit Nr.1
Hemd: Pimkie
Shirt:Emp
Jacke: H&M
Rock: H&M
Schuhe: Dr.Martens

Outfit Nr.2
 Top: H&M
Oberteil: Hollister
Jeans: Only
Schuhe: Converse

Outfit Nr.3
 Jumpsuit: Urban Outfitters 
Jenasweste: H&M
Schuhe: Converse

 Outfit Nr.4
Hemd: H&M
Top: H&M
Jeans: New Yorker
Schuhe: Converse

Tut mir Leid das ein paar der Bilder unscharf sind. Was ist euer Lieblingsoutfit? 
Wir lesen uns Dienstag beim nächsten "Back to School" Post hoffentlich wieder.

Freitag, 15. August 2014

[Back to School1] What´s in my Schoolbag

Heute endlich der erste Teil meiner dreiteiligen "Back to School" Reihe. Ich weiß die meisten von euch wollen und müssen noch gar nicht wieder über die Schule nachdenken, doch für mich beginnt der Alltag wieder am Mittwoch. Da ich nicht die einzige bin die am Mittwoch wieder zu Schule muss, starte ich meine "Back to School" Reihe schon jetzt.
Wie ihr wahrscheinlich schon gelesen/gesehen habt geht es los mit dem "What´s in my Schoolbag Tag".

 Oben seht ihr meinen einfachen hellblauen Eastpak Rucksack. Wie man unschwer erkennt sieht er schon etwas mitgenommen aus. Er hat zwei Fächer ,undzwar ein großes hinten und ein kleines Fach vorne. Für mich reichen diese zwei Fächer aus, da ich meistens sowieso alles einfach in meinen Rucksack schmeiße.
So, gucken wir zuerst mal ins vordere Fach.

Kleines Fach
 (Dieses Bild sieht sehr pixelig aus,aber ich weiß nicht wieso)
1- Bürste und Haargummi, brauche ich eigentlich nicht aber sicher ist sicher
2- Bonbons, ich muss einfach immer Bonbons dabei haben
3- Handcreme, ich bin ein Handcreme-Suchti, ich kann es einfach nicht haben wenn meine Hände auch nur ein bisschen trocken sind
4- Taschentücher
5- Lippen Pflegestift
6- Kaugummi, ich kaue in der Schule dauernt Kaugummi
7- Hygiene-Handgel
8- Nagellack- mir passiert es immer das in der Schule mein Nagellack abblättert

Großes Fach
 Zur Schulzeit normalerweise natürlich auch Schulbücher,Essen un Trinken.
1- Schnellhefter
2- Collegeblöcke*, liniert und kariert
3- Kladde*, ich brauche für mindestens ein Fach immer eine Kladde (wahrscheinlich für Mathe)
4- Hefte*
 Etui
Mein Etui ist ganz schlicht schwarz, nichts besonderes und auch schon etwas mitgenommen.
1- Klebestift
2- Kugelschreiber
3- Silberstift, ich weiß selbst nicht wieso
4- Geodreieck
5- Anspitzer
6- Taschenrechner*
7- Füller, benutze ich eigentlich nicht
8- Tippex*
9- Radiergummi
10-Schere
11-Bleistift*
12-Buntstifte*, falls ich was unterstreichen muss

So eigentlich wars das auch schon. Wie schon gesagt befinden sich im normalfall auch noch Essen und Trinken und natürlich Schulbücher in meinem Rucksack.
Die mit * gegenzeichneten Sachen habe ich mit ganz viel Liebe selbst etwas aufgepeppt. Das meiste einfach mit Washi tape oder mit Klebefolien.
Die nächsten zwei Teile meiner "Back to School" Reihe folgen am Sonntag und Dienstag um 14.00Uhr.

Was ist euer persönliches Must-have in euerer Schultasche?

Lasst es mich wissen und dann lesen wir uns hoffentlich bald wieder ♥